Sonntag, 22. April 2012

Teevariationen 2







Teepunsch Zuckerhut 
7 Teelöffel schwarzer Tee, 
2 Gewürznelken,
1 Prise Zimt,
5 Eßl. Ananasstückchen,
175 g Zucker,
2 Eßl. Zitronensaft,
100 ml Ananassaft,
100 ml Rum.
Tee, Zimt und Nelken mit 1,5 l kochendem Wasser überbrühen,
4 Minuten ziehen lassen und abseihen.
Tee, Ananasstückchen, Zucker, Zitronensaft, Ananassaft und Rum zusammen bis zum kochen erhitzen und sofort servieren. 


Warmer Eiertee 
2 Teelöffel. schwarzer Tee,
1 Ei, 1 Eigelb,
2 Teelöffel Puderzucker.
Den Tee mit 1,5 l kochendem Wasser überbrühen und 4 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Eier und Puderzucker cremig schlagen und den abgeseihten Tee hinzu gießen. Alles nochmals gut aufschlagen und sofort servieren.


Gewürztee 
8 Teelöffel schwarzer Tee,
1 Messerspitze Kardamom,
1/4 Teelöffel. Anis,
3 Nelken,
1/4 Stange Zimt.
Tee und Gewürze mit 1.5 l Wasser aufbrühen, 5 Minuten ziehen und durchseihen. Mit Zucker oder Milch servieren und Kandierte Früchte dazu reichen.


Kasachischer Tee 
7 Teelöffel schwarzer Tee
1,5 l süße Sahne,
1 Prise salz.
Den Tee in eine vorgewärmte Kanne geben, mit 1,5 l Wasser überbrühen und 3 Minuten ziehen lassen.
Die heiße Sahne hinzufügen, umrühren und sofort in eine andere Kanne seihen und servieren.


Teemilch mit Rum 
3 Teelöffel schwarzer Tee,
3/4 l Milch,
1/8 l Sahne,
1 Gläschen Rum,
Zucker nach Bedarf,
Eiswürfel
Den Tee mit der kochenden Milch aufgießen, 5 Minuten ziehen lassen, abgießen und erkalten lassen. 
Die ungeschlagene sahne, Rum und Zucker zufügen und alles gut vermischen. Eiswürfel in 4 Gläser geben und die Teemilch darüber gießen.


Guten Appetit!





































Kommentare:

  1. Mi piace molto questo blog. Sa davvero di tempi passati.
    Complimenti!
    Ciao,
    Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Molte grazie a Lara, mi fa piacere che ti piace il blog.

      Löschen